Die 10 besten Websites & Webdesign Trends 2022

Sei es durch ein Webdesign der Spitzenklasse oder Funktionen, die man so noch nie gesehen hat: Diese 10 Websites sind Trendsetter, die jeder Selbstst├Ąndige, Webdesigner und Hobbyentwickler gesehen haben sollte.

Mankord erstellt moderne Websites, Webshops und Web Apps, die von Natur aus suchmaschinen­optimiert sind.

Platz 1: Minimalistisches Design bei skai

Website von skai

Der Artificial Intelligence Anbieter skai verwendet auf seiner Website zwar Effekte, diese jedoch so dezent, dass sie nicht von dem Inhalt ablenken. Auch die Farbgebung wirkt eher beruhigend und ist in sich stimmig. Diese Website hat von allen betrachteten Seiten das mit Abstand beste Gesamtbild.

Platz 2: 360┬░ Erlebnistour bei Avoriaz

Website von Avoriaz

Kaum zu glauben, dass es die Website eines Skigebietes auf Platz 2 geschafft hat, doch hier war ohne Frage ein sehr begabter und motivierter Entwickler am Werke.

Platz 3: 3D Animationen bei Ultimate Ears

Website von Ultimate Ears

Die Website von Ultimate Ears zeigt mal wieder, dass es wohl keine Branche gibt, in der ein kreativer Webdesigner ├╝berfl├╝ssig w├Ąre.

Platz 4: Scrollanimationen bei Wealth Simple

Website von Wealth Simple

Animierte Grafiken faszinieren seit Jahren die YouTube-Welt. Die Website von Wealth Simple hat diese Szenen nun mit dem Scrollen verbunden und erzeugt so ein interaktives Erlebnis.

PLatz 5: Grenz├╝berschreitung bei Ready

Website von Ready

Grenzen sind da, um sie zu brechen – das dachten sich wohl auch die Designer bei Ready. Die Assymetrische Bildanordnung mit 3D-Grafiken, welche die daf├╝r vorgesehenen Platzhalter gekonnt ├╝bertritt, sind ohne Frage ein Hingucker.

Platz 6: Schriller Retro-Look bei Krawec

Website von Dennis Krawec

Die Website des Designers/Fotografen/Musikproduzenten Dennis Krawec aus Brooklyn ist voll von blinkenden Schildern und schrillen Bildern. Das Retro und Memphis Design wird uns in Zukunft bei Restaurants und Freelancern der Kreativbranche wohl noch ├Âfters begegnen.

Platz 7: Gamification bei Orano

Website von Orano

Die Website von Orano verwendet Gamification, um die Funktionalit├Ąt einer Kamera zum Aufsp├╝ren radioaktiver Quellen zu demonstrieren. Probieren Sie doch einmal, die F├Ąsser zu scannen!

Platz 8: Western Look bei Dollar Dreadful

Website der Dollar Dreadful Family Library

Das Retrodesign im Western Look der Dollar Dreadful Family Library bleibt jedem Leser wohl noch monatelang nach seinem Besuch im Ged├Ąchtnis.

Platz 9: Parallax Scrolling bei Trade Republic

Website von Trade Republic

Trade Republic zeigt auf seiner Startseite keine langweiligen Aktiencharts, sondern f├Ąhrt mit einer Reihe von Animationen w├Ąhrend des Scrollens auf. Besonders die Verwendung des Parallaxen Scrollings soll das j├╝ngere Publikum ansprechen, welches bereits von Gr├╝ndung an die Zielgruppe des beliebten Online Brokers war.

Platz 10: Interaktive Partikeleffekte bei Lusion

Website von Lusion

Die Website der Designagentur Lusion zeugt nicht gerade von viel Text oder Informationen, sondern demonstriert anschaulich die Designk├╝nste der Entwickler. Hier sollten Sie unbedingt bis zum Ende scrollen.

Mankord erstellt moderne Websites, Webshops und Web Apps, die von Natur aus suchmaschinen­optimiert sind.

Fazit

So etwas wie „das perfekte Design“ gibt es wohl nicht, hier sollte man immer auf die Branche und Zielgruppe R├╝cksicht nehmen. F├╝r 2022 wird uns das minimalistische Design wohl weiter begleiten, was nicht zuletzt auch auf Bootstrap und WordPress zur├╝ckzuf├╝hren ist. Unser Tipp ist daher: Wenn das Designen nicht die prim├Ąre Dienstleistung ist, sollte man auf dezente Effekte und ein stimmiges Farbkonzept setzen. F├Ąllt dem Laien nicht direkt auf, wie viel Arbeit investiert wurde, dann haben Sie alles richtig gemacht.